Termine mit Sinn & (Sach-)Verstand

Wir sind für Sie vor Ort. Bei Kongressen, Vorträgen und Seminaren. Oder für Anwenderschulungen, Workshops, Fortbildungen …

Hier finden Sie aktuelle Hinweise darauf, wann wir Ihnen wo zur Verfügung stehen.
Wir freuen uns auf Sie!

  • 09.05.2019 : Rosenheim | subreport ELViS – Praxis-Workshop zur UVgO

    Die neue Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) kommt – auch, wenn sie noch nicht in allen Bundesländern in Kraft getreten ist. 

    In unserem Workshop „Die neue UVgO – rechtssicher vergeben im Unterschwellenbereich“ geben Ihnen subreport-Experten gemeinsam mit Vergaberechtsspezialisten einen Überblick über die Änderungen und Neuerungen in der Unterschwelle und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema UVgO. Neben Praxistipps zur elektronischen Vergabe und Angebotsabgabe nach UVgO informieren wir Sie außerdem über weitere neue Funktionen, die aktuell in subreport ELViS umgesetzt wurden. 

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 


    Donnerstag, 09.05.2019 | 10:00-16:00 Uhr | Wittelsbacherstraße 53, Großer Sitzungssaal im Landratsamt Rosenheim (Agenda)

    Inhalt: 
    Das Seminar bietet sowohl Auftraggebern als auch Bietern einen kompakten Überblick über das neue Regelwerk. Im Praxisteil erfahren Sie, was bei der elektronischen Vergabe Ihrer Ausschreibungen sowie bei der Angebotsabgabe im Unterschwellenbereich zu beachten ist. Außerdem informieren wir Sie über weitere aktuellen Neuerungen, die öffentlichen Beschaffern und Unternehmen ab sofort bei der eVergabe mit subreport ELViS zur Verfügung stehen. Daneben bietet Ihnen die Veranstaltungen Raum für Ihre Fragen und Austausch.

    +++ Aufgrund der großen Nachfrage ist eine Anmeldung für den Termin am 09.05.2019 in Rosenheim leider nicht mehr möglich! Wir informieren Sie in Kürze über weitere Termine! +++

  • 11.06.2019 : Mainz | subreport ELViS – Praxis-Workshop für Bieter

    Die neue VOB/A 2019 ist gerade veröffentlicht und wird in Kürze in Kraft treten. 

    In unserem Workshop „Die neue VOB/A 2019 – rechtssichere Angebotsabgabe“ geben Ihnen subreport-Experten gemeinsam mit Vergaberechtsspezialisten einen Überblick über die Änderungen und Neuerungen in der VOB/A und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema Bauvergaben. Neben Praxistipps zur elektronischen Angebotsabgabe nach VOB/A informieren wir Sie außerdem über weitere neue Funktionen, die aktuell in subreport ELViS umgesetzt wurden. 

    Dienstag, 11.06.2019 | 09:45-14:00 Uhr | Jockel-Fuchs-Platz 1, 55116 Mainz, Valencia-Zimmer im Rathaus der Stadt Mainz (Agenda)

    Inhalt: 

    Diese Schulung ist spezifisch ausgerichtet auf die Bedürfnisse und Fragestellungen der Bieterseite. Erfahren Sie an einem Vormittag alles, was Sie als Bieter für eine sichere, unkomplizierte elektronische Angebotsabgabe wissen müssen. Von der Angebotsvorbereitung (Erwerb der Signaturen, technische Voraussetzungen) über die Angebotsabgabe (Vergabeunterlagen herunterladen, Teilnahmeantrag abgeben mit Signatur/Siegel und in Textform, Angebot abgeben mit Signatur/Siegel und in Textform, Bieterkommunikation) bis zur Nachbearbeitung (Niederschrift erhalten, Informations- und Absageschreiben, Archivfunktion) werden Sie in dieser Schulung optimal auf den kompletten eVergabeprozess vorbereitet, so dass Ihre künftigen Angebotsabgaben schnell und reibungslos ablaufen können. 

    Im ersten Themenblock wird ein Vergaberechtsanwalt auf die vergaberechtlichen Spezifika der neuen VOB/A 2019 (u.a. Eignungsnachweise, Nachfordern von Unterlagen, Wertung inkl. Zuschlagskriterien) eingehen. Dieses Fachwissen wird, nach einer Pause, im Praxisteil direkt angewandt und anhand verschiedener Vergabeverfahren dargestellt und veranschaulicht. Zum Abschluss haben Sie die Möglichkeit noch offene Fragen zu klären. 

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


    Rechnungsadresse

    Die Teilnahmegebühr beträgt 115,00 Euro. Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und beinhalten Erfrischungsgetränke, Kaffee, Tee und einen Mittagsimbiss. Ein Vertrag über die Teilnahme kommt erst durch eine schriftliche Bestätigung per E-Mail zustande. Der Teilnahmebetrag ist nach Erhalt der Rechnung sofort fällig. Die Anmeldefrist endet am 07.06.2019. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum 04.06.2019 möglich. Bei Stornierung nach dem 04.06.2019 oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird der gesamte Preis berechnet. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

  • 10.09.2019 : Save the date: 8. Kölner Vergabetag am 10.09.2019

    Nach der Veranstaltung ist bekanntlich vor der Veranstaltung: Die extrem positive Resonanz auf den Kölner Vergabetag im September 2018 und auch in den vergangenen Jahren sowie die stets hohen Besucherzahlen sind uns Ansporn, auch 2019 für Sie wieder eine interessante und spannende Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

    Notieren Sie sich unbedingt den Termin für den 8. Kölner Vergabetag schon heute in Ihrem Kalender. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Wann:
    10.09.2019
    09:30 – 16:00 Uhr

    Wo:
    Radisson Blu Hotel, Köln
    Messe Kreisel 3
    50679 Köln

    Rückblicke:
    Rückblick „7. Kölner Vergabetag“
    Rückblick „6. Kölner Vergabetag“

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen!

Referenzen

Persönliche Beratung

Unser kostenfreier Support steht Ihnen von Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Freitag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr zur Verfügung.
Sie erreichen ihn unter der Hotline:
0221 985 78-0

Datensicherheit & Datenschutz

subreport legt größten Wert auf die Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten.

› Mehr dazu

Login subreport premium / profi / classic



› Passwort vergessen?
› zur Bestellung

Login subreport ELViS